Windows 10 .msu/.exe update dateien herunterladen

Microsoft stellt regelmäßig Updates für Windows 10 zur Verfügung, um sicherheitslückenweise zu patchen und die Funktionalität des Betriebssystems zu verbessern. Aber auch jetzt, da Updates obligatorisch sind, um Geräte immer auf dem neuesten Stand zu halten, werden manchmal Updates für längere Zeit nicht zum Download auf Ihrem Computer angezeigt. Diese Befehlszeilenmethoden sind nützlich für Batchdateien, d. h., wenn Sie eine Gruppe von Updates gleichzeitig installieren möchten. Normalerweise, wenn Ihre Dateizuordnungen nicht durcheinander sind, können MSU-Dateien leicht doppelgeklickt und installiert werden, aber die Befehlszeilenmethode ermöglicht die Automatisierung des Prozesses. Mit WUSA.exe können Sie auch Schalter wie /quiet, /norestart usw. verwenden. Suchen Sie im Microsoft-Katalog nach dem kumulativen Update und klicken Sie auf Download für die erforderlichen X64/X32-Versionen. wusa.exe c:`Temp`windows10.0-kb4056887-x64.msu /quiet /norestart MSU-Dateien [Microsoft Update Standalone] Ich gebe Doppelklick … und bereit, als ausführbare Datei, ohne Administratorrechte.

Sie sind MSU Installer zugeordnet. DER FILE NAME IST : windows10.0-kb3205386-x64_38d7528938d597018c3c566edd3afbaa7fe98969.msu Sie können MSU Windows-Updates-Dateien (manchmal auch CAB-Dateien) oder Dateien für andere Microsoft-Produkte aus Microsoft Update Catalog (www.catalog.update.microsoft.com/) herunterladen. Wechseln Sie zum Microsoft Update-Katalog, suchen und laden Sie das Update herunter, das Sie benötigen. Ich möchte beispielsweise ein Adobe Flash Player-Sicherheitsupdate für Windows 10 x64 1507 – KB4056887 installieren. Klicken Sie auf Herunterladen. In diesem Blogbeitrag stelle ich ein Powershell-Skript bereit, mit dem Sie eine Liste von MSU-Dateien installieren können. Der Microsoft Update-Katalog stellt Updates bereit, einschließlich Treiber, die für die Verteilung über ein Netzwerk bestimmt sind. Windows Update-Pakete, die aus dem Microsoft Update-Katalog heruntergeladen wurden, können auch in einzelnen Systemen verwendet werden. Hinweis: PkgMgr.exe wurde veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihre Skripts, um dism.exe zum Extrahieren, Installieren, Deinstallieren, Konfigurieren und Aktualisieren von Features und Paketen für Windows zu verwenden.

Wenn WUSA feststellt, dass das Update auf Ihr System zutrifft, wird der Installationsprozess mithilfe der Windows Update Agent-API gestartet. Das Windows-Update “Sicherheitsupdate für Windows (KB4056887)” wurde erfolgreich installiert. (Befehlszeile: “wusa.exe c:`Temp`windows10.0-kb4056887-x64.msu /quiet /norestart”) $roots = `(“($ENV:USERPROFILE)`Desktop`, “`($ENV:USERPROFILE)`C:`Downloads`) $copyto = “C:`Temp” Also beschloss ich, einen etwas anderen Weg zu gehen. Sie sehen, DISM kann auch verwendet werden, um CAB-Dateien zu installieren. Nach Microsoft: Zunächst veröffentlichte Microsoft Sicherheitsupdates und Patches im CAB-Dateiformat (Windows-Ablage). Auf diese Weise erhält Ihr Computer Updates von Microsoft-Updateservern oder einem lokalen WSUS-Server. Um die manuelle Verteilung separater Updates mit Microsoft Update Catalog zu erleichtern, werden diese CAB-Dateien in einem speziellen MSU-Format (Microsoft Update Standalone Installer Package) verpackt. Das gleiche Problem. Keine der Methoden scheint unter Windows 10 mit dem Jubiläumsupdate zu funktionieren.

Korrigieren Sie den Pfad zur Aktualisierung entsprechend dem Dateispeicherort. Interessante Installationsmethode, ich habe festgestellt, dass das Trennen des Internets ermöglicht eine MSU-Datei viel schneller zu installieren. Ich bin mir nicht sicher, warum das lokale Systemkonto Zugriff auf das LAN, aber nicht auf das Internet haben würde, scheint eine seltsame Entwurfsentscheidung von Microsoft zu sein, es unter dem auszuführen, wenn dies der Fall ist.